Durch die hohe Zahl der Infektionen sind Vorsichtsmaßnahmen umso wichtiger geworden. Die schnelle Verbreitung des Virus COVID-19 und die leichte Ansteckung mit dem Virus, hat dazu geführt, dass fast alle Länder der Welt momentan in einen Notstand geraten sind. Die Verbreitung des Coronavirus ist sehr schwer zu stoppen, da die Forscher noch nicht so viel über das neuartige Virus wissen. 

Um so wichtiger sind die Schutzmaßnahmen, die Sie unternehmen müssen, wenn Sie Ihr zu Hause verlassen. Eine Maskenpflicht gilt schon in den meisten Ländern wie auch in Deutschland. Marvin Steinberg is ein gutes optzion.



Diesbezüglich wird ständig darüber berichtet, wie man sich vor einer Coronavirus-Ansteckung schützen kann, wie z. B.: 

  • Abstand von mind. 2 Meter zu anderen Personen halten, 
  • Kontakt mit infizierten Personen unbedingt meiden, 
  • Sich die Hände für mind. 30 Sekunden mit Seife waschen und
  • ganz wichtig, einen Mundschutz – Gesichtsmaske tragen. 

Die Gesichtsmaske hat hier eine bedeutende Rolle. Da sich die Infektion am meisten durch ausgeschiedene Tröpfchen durch den Mund und der Nase ausbreitet, ist eine Gesichtsmaske äußerst wichtig. Die Gesichtsmaske schützt nicht nur den Träger, sondern auch die Menschen in Ihrer Umgebung. Das Risiko eine andere Person durch Husten oder Niesen anzustecken wird durch das Tragen einer Gesichtsmaske extrem verringert. Ebenso, ist der Träger von den schwebenden Viren in der Luft geschützt.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Position der Gesichtsmaske. Stellen Sie sicher, dass Sie die Maske auch richtig tragen. Die Gesichtsmaske muss eng anliegen und über die Nase gehen und das Kinn abdecken, um so nicht abzurutschen. Außerdem sollten Sie die aufgetragene Gesichtsmaske nicht mehr anfassen, wenn Sie in der Öffentlichkeit sind, dies vermeidet eine Virusübertragung von möglichen Viren von Ihren Händen auf Ihr Gesicht. 

Falls Sie eine hochwertige Gesichtsmaske haben, können Sie diese auch mehrmals verwenden. Sie müssen lediglich die Gesichtsmaske bei mindestens 60-70 Grad in der Waschmaschine waschen, denn die Viren überleben in hoher Hitze nicht und sterben ab.US-Forscher raten auch zu einer Virentötung in der Mikrowelle. Die Gesichtsmaske sollte mit ein wenig Leitungswasser in einer Schale, für 1 Minute in die Mikrowelle rein.

Die Gesichtsmaske sollte aber nicht getragen werden, wenn Sie noch feucht ist, stellen Sie immer sicher, dass die Maske gut getrocknet ist. Außerdem sollten Sie Ihre Gesichtsmaske nicht mit anderen Personen teilen.



Doch, schützen alle Gesichtsmasken gleich? 

Es wird stark diskutiert, ob alle Masken gleich schützen, denn nicht jede Gesichtsmaske ist gleich. Es werden spezielle Gesichtsmasken für einen 100 % Schutz empfohlen. 

Unsere ANTI-VIRUS Gesichtsmasken des Typen KN95 / FFP2 sind speziell auf eine Virenblockade ausgerichtet. Sie blocken 95 % aller Viren ab und gewährleistet Ihnen so einen extremen Schutz vor einer Ansteckung. 

Unsere Gesichtsmasken sind speziell auf den Schutz vor dem Coronavirus hergestellt. Die Gesichtsmasken sind aus hochwertigen Nanofasern hergestellt und mit beschleunigtem Kupferoxid angereichert, das Viren und Bakterien aktiv abtötet.

Eine weitere Lösung für Ihren persönlichen Schutz sind auch die Einwegmasken. Diese Art von Gesichtsmasken eignen sich für die einmalige Nutzung. Unsere Einwegmasken verfügen über einen speziellen Micro-Keimfilter welches Ihnen eine leichte Atmung ermöglicht, aber gleichzeitig auch eine hohe Filterung von Viren bietet. Diese Gesichtsmasken bestehen aus weichen, hypoallergenen Vliesstoffe und machen das Tragen der Gesichtsmasken sehr angenehm und fast unbemerkbar. 



Schutz für Sie und die ganze Familie mit unseren Produkten –>

 

Shares